Pfarrer

Minis on Tour

Pfarrer Lindner lud seine Ministranten zu einem Ausflug nach Nürnberg ein. Bei strahlendem Sonnenschein und „T-Shirt-Wetter“ machten sich hauptsächlich die „Großen“ auf den Weg nach Mittelfranken. Bei einer kleinen Stadt- und Kirchenführung besuchte man die Lorenzkirche mit dem Englischen Gruß von Veit Stoß. Am Hauptmarkt wurde der Tabernakel der Frauenkirche bestaunt und danach ein Abstecher in die Sebalduskirche gemacht. Anschließend ging es hinauf zur Burg, wo man den herrlichen Blick auf die Stadt Nürnberg ausgiebig genoss.

Ostergrüße 2012

Ostern

Christlich gesprochen liegt der Tod immer hinter uns.Vor uns liegt die Liebe.

Dorothee Sölle

Die Kirchenverwaltung Wickendorf und der Pfarrgemeinderat Wickendorf mit Pfarrer Joachim Lindner wünschen allen ein frohes und gesegnetes Osterfest.

Happy Birthday Pfarrer Lindner! „ Allmächt“ der Pfarrer ist a scho 48!

Faschingsstimmung herrschte am Dienstag im Teuschnitzer Pfarrheim, als sich viele Gratulanten spontan zur Geburtstagsparty unseres Pfarrers einfanden. Ab 18:31 Uhr wurde getanzt und gefeiert. Die Stadtkapelle, das Männerballett, die Funkenmädchen, Cantate Nova und zwei Clowns überraschten Pfarrer Lindner mit ihren Geburtstagswünschen.

Stellungnahme der Katholischen Kuratie Rosenkranzkönigin und der kirchlichen Stiftungsaufsichtsbehörde zur zweckentsprechenden Verwendung von Spendengeldern für den Kindergarten in Wickendorf

Hintergrundinformation:

Bis zum 31. August 2011 stand der Kindergarten in Wickendorf in Trägerschaft der Kuratie Rosenkranzkönigin, Wickendorf. Der Kindergarten befand sich bereits seit 2000 in einer finanziell stark angespannten Situation. Grund hierfür war die ungünstige demographische Entwicklung vor Ort, die eine nicht ausreichende Auslastung der Kindertagesstätte zur Folge hatte.

Zur zweckentsprechenden Verwendung von Spendengeldern führen wir Folgendes aus:

Es schneit, es schneit!

Pfarrer Lindner liebt den Schnee, so hat er uns erzählt. Auch durch die "Drohung" "Warten Sie nur, bis der Winter kommt" lässt er sich die Vorfreude auf den Winter im Frankenwald nicht nehmen. Außerdem ist schon ein Schlitten im Pfarrhaus geparkt, denn es soll bald eine Schlittenfahrt mit den Ministranten geben. Na dann Herr Pfarrer Lindner: Viel Spaß beim Schippen!

Text und Bild: Mathilde Grüdl

Seiten

Subscribe to RSS - Pfarrer