PGR

Pfarrgemeinderatswahl 2014

Liebe Gemeinde,

in unserem Erzbistum stehen am 16. Februar 2014 die Wahlen zum Pfarrgemeinderat an. Wir rufen alle Gemeindemitglieder auf, sich an der Wahl, aber auch an den Vorbereitungen zu beteiligen. Damit wir auch weiterhin eine lebendige Pfarrgemeinde bleiben, bitten wir um eure Unterstützung. Wir bitten um Mitarbeit in diesem wichtigen Gremium und suchen Jugendliche, Frauen und Männer, die bereit sind, sich als Kandidaten zur Wahl zu stellen. Wählbar sind alle wahlberechtigten Mitglieder der Pfarrgemeinde, die das 16. Lebensjahr vollendet haben (§ 3 der Wahlordnung).

Adventsbasar im Pfarrsaal

Der Pfarrgemeinderat Wickendorf lädt herzlich ein zu einem Adventsbasar am Sonntag, 24. November 2013, ab 14:00 Uhr im Pfarrsaal.

- süße Geschenke und Gaumenfreunden aus der Küche wie selbstgemachte Liköre, Marmelade und Mandeln und Plätzchen
- Adventsschmuck wie Kränze, Papierengel und Gestecke

Während des Basars gibt es Kaffee und Kuchen.

Auf einen zahlreichen Besuch freut sich der Pfarrgemeinderat Wickendorf

Einladung zur Sitzung des Pfarrgemeinderates

Zu einer Sitzung des Pfarrgemeinderates Wickendorf möchte ich recht herzlich einladen. Die Sitzung findet statt, am Donnerstag, den 21. November 2013 nach der Abendmesse um 19:40 Uhr im Sitzungszimmer des Pfarrhauses.

Hiermit lege ich folgende Tagesordnung fest:

Franziskusschwestern von Vierzehnheiligen feiern Jubiläum

Die St. Franziskusschestern von Vierzehnheiligen feierten ihr 100-jähriges Jubiläum. Dazu hat der Pfarrgemeinderat Wickendorf gratuliert:

Pfarrgemeinde Wickendorf spendet für Partnerdiözese Thies im Senegal

„Abenteuer Senegal – Mit Erzbischof Schick in Westafrika“, so hieß der Fernsehfilm des Bayerischen Rundfunks, der im Januar dieses Jahres gesendet wurde und auf die Not der dort lebenden Menschen aufmerksam machte. Der Pfarrgemeinderat in Wickendorf zeigte sich tief beeindruckt von dem Fernsehbeitrag und so ergriffen von den Sorgen dieses armen Landes, dass man spontan den Erlös des Fastenessens in Höhe von 321 Euro für die Menschen dort spendete. Das Geld wurde persönlich durch Kaplan Dieter Jung vor Ort an die aus Wilhelmsthal stammende Krankenschwester Magdalena Scheider übergeben.

Seiten

Subscribe to RSS - PGR