PGR

Weinfest im Pfarrsaal

Der Pfarrgemeinderat Wickendorf (PGR) lädt am Freitag, 21. September, wieder zu einem Weinfest in den Pfarrsaal ein. Ab 19:30 Uhr wird der Rebensaft vom Weingut Alois Martin aus Volkach ausgeschenkt, dazu hat der PGR leckere Snacks vorbereitet. Für die musikalische Unterhaltung am Abend sorgt der „Torbergs-Schorsch“ aus Teuschnitz.

Gemeinsamer Ausschuss hat sich getroffen

Im Seelsorgebereich "Pfarreienverbund Oberer Frankenwald" haben sich die Vorsitzenden der Pfarrgemeinderäte im "Gemeinsamen Ausschuss" im Jugendbildungshaus Am Knock in Teuschnitz getroffen. Uwe Thoma ist neuer Vorsitzender, Larissa Stark Stellvertreterin und Anne Neubauer Schriftführerin. Beraten und diskutiert wurde über den Strukturprozess der Erzdiözese Bamberg sowie die Ausbildung von Ehrenamtlichen.

Wickendorfer Pfarrgemeinderäte wurden verabschiedet

Im Rahmen eines Gottesdienstes wurden Ellen Fehn und Brigitte Krebs aus dem Wickendorfer Pfarrgemeinderat verabschiedet. Aufgrund der Neuwahlen Ende Februar gehören sie nicht mehr dem Laiengremium an. Zwölf Jahre haben sich beide, darunter Fehn zuletzt vier Jahre als stellvertretende Vorsitzende, im Pfarrgemeinderat engagiert. Vorsitzender Uwe Thoma dankte beiden für ihr Mitdenken, Mitsorgen und vor allem das Mitleben in und mit der Pfarrgemeinde. Beide haben durch ihre Mitarbeit das Leben in der Pfarrei entscheidend gestaltet und mitgeprägt, so Thoma.

Pfarrgemeinderat hat sich konstituiert

Am 16.03.2018 hat sich der Pfarrgemeinderat Wickendorf zu seiner konstituierenden Sitzung getroffen. Die gewählten Räte haben dabei Isolde Reißig, Sigrid Pittruff und Andreas Leitz in das Laiengremium hinzugewählt. Aus dem alten Pfarrgemeinderat sind Brigitte Krebs und Ellen Fehn ausgeschieden.

Als Vorsitzender wurde Uwe Thoma im Amt bestätigt, seine Stellvertreterin ist Isolde Reißig. Die Protokolle werden künftig von Sigrid Pittruff gefertigt und Heidi See wurde in den Dekanantsrat entsandt.

Fastenessen in Wickendorf

Am Sonntag, 4. März lädt der Pfarrgemeinderat Wickendorf zum Fastenessen ab 11:30 Uhr in den Pfarrsaal ein. Es gibt Erbsensuppe mit Brot sowie Gulasch mit Nudeln. Als süßen Nachtisch wird Vanilleeis und Mousse au Chocolat serviert. Bereits nach dem Gottesdienst besteht die Möglichkeit zu Kaffee und Kuchen sowie einem Frühschoppen. Der Erlös kommt der Misereor-Fastenaktion zu Gute.

Seiten

Subscribe to RSS - PGR