Wahl

Haben Sie einen Kandidatenvorschlag? Tippzettel und Box in der Kirche

Am 16. Februar 2014 wird in unserer Pfarrgemeinde der Pfarrgemeinderat gewählt. Dafür werden Kandidaten/innen gesucht. Es gibt viele Personen, die in Frage kommen. Sie können dabei helfen, sie anzusprechen und zu finden.

Pfarrgemeinderatswahl 2014

Liebe Gemeinde,

in unserem Erzbistum stehen am 16. Februar 2014 die Wahlen zum Pfarrgemeinderat an. Wir rufen alle Gemeindemitglieder auf, sich an der Wahl, aber auch an den Vorbereitungen zu beteiligen. Damit wir auch weiterhin eine lebendige Pfarrgemeinde bleiben, bitten wir um eure Unterstützung. Wir bitten um Mitarbeit in diesem wichtigen Gremium und suchen Jugendliche, Frauen und Männer, die bereit sind, sich als Kandidaten zur Wahl zu stellen. Wählbar sind alle wahlberechtigten Mitglieder der Pfarrgemeinde, die das 16. Lebensjahr vollendet haben (§ 3 der Wahlordnung).

Ergebnis der Kirchenverwaltungswahl

Die Wahl der kath. Kirchengemeinde Wickendorf vom 18.11.2012 brachte folgendes Ergebnis:

Gewählt sind:
als Kirchenverwaltungsmitglieder:

1. Beetz, Matthias (142 Stimmen)
2. Krebs, Christof (118 Stimmen)
3. Fehn, Dominik (111 Stimmen)
4. Hebentanz, Michael (78 Stimmen)

als Ersatzleute:

1. Fehn, Alexander (75 Stimmen)
2. Porzelt, Sven (57 Stimmen)

Kirchenverwaltungswahl - Nehmen Sie ihr Wahlrecht war

Der Bamberger Erzbischof Ludwig Schick ruft zur aktiven Teilnahme an den Kirchenverwaltungswahlen am 18. November in den Pfarreien und Seelsorgebereichen des Erzbistums auf. „Geordnete Finanzen sowie Kirchen, Pfarrzentren, Pfarrhäuser und Kindergärten ‚in gutem Zustand‘ sind Voraussetzung für ein fruchtbares Gemeindeleben“, schreibt der Bamberger Oberhirte in seinem Wahlaufruf.

Möglichkeit zur Briefwahl

Am 18. November 2012 wird unsere neue Kirchenverwaltung gewählt. Nehmen Sie bitte Ihr Stimmrecht wahr. Die Wahl steht unter dem Motto „Kirche verwalten – mit Vertrauen gestalten.“ Stärken Sie die Kandidaten durch Ihre Stimmen.

Seiten

Subscribe to RSS - Wahl