Jubiläum

Franziskusschwestern von Vierzehnheiligen feiern Jubiläum

Die St. Franziskusschestern von Vierzehnheiligen feierten ihr 100-jähriges Jubiläum. Dazu hat der Pfarrgemeinderat Wickendorf gratuliert:

Das Brot ist zum teilen da

In Wickendorf wurde am vergangenen Sonntag Jubelkommunion gefeiert. Unter den Klängen der Wickendorfer Musikanten zogen die sieben Jubilare mit Pfarrer Lindner vom Feuerwehrhaus zur Rosenkranzkönigin-Kirche. Das Brot sei zum teilen da, so der Priester in seiner Predigt. „Ohne Brot, gibt es keine Tischgemeinschaft, keine Freundschaftsbund, keinen Frieden, keine Hoffnung und schließlich keine Liebe.“ Als Andenken an ihren Ehrentag erhielten die Jubilare einen Stern, der sie an ihre Sternstunden mit Jesus Christus erinnern soll. ut

Einladung zur Jubelkommunion

Herzliche Einladung zur feierlichen Jubelkommunion ergeht an alle Personen, die vor 25, 40, 50, 60 oder 70 Jahren in Wickendorf zum ersten Mal zum Tisch des Herrn gegangen sind.

Zusammen mit Herrn Pfarrer Lindner feiern die Jubilare den Festgottesdienst am Sonntag, 21. April 2013 um 10:00 Uhr in der Rosenkranzkönigin-Kirche. Zuvor ist um 09:45 Uhr gemeinsames Treffen am Feuerwehrhaus und feierlicher Einzug in die Kirche.

Jubilare, die am Festtag mitfeiern wollen, sind gebeten, sich bei unserem Mesner Manfred Jakob (Telefon 09268 6106) anzumelden.

Video vom Einlegen des Kirchweihbaumes

Hier gibt es ein Video vom Einlegen des Kirchweihbaumes am 20.10.2012:

Danke an Ronny Diepold, der das Video gefilmt und geschnitten hat.

Musikbegeisterte Frauen wagen Neues

Die Singgruppe „Cantate Nova“ gibt es nun seit 10 Jahren. Mit einem Konzert unter dem Motto „Gemeinsam Neues wagen - na klar“ in der Teuschnitzer Stadtpfarrkirche feiern sie ihr Jubiläum.

Seiten

Subscribe to RSS - Jubiläum