Ortsgeschehen

Finanzielle Hilfe im Trauerfall

Auch noch heute haben Begräbnis-Unterstützung-Vereine ihre Berechtigung. Es sind Vereine, deren Mitglieder im Trauerfall finanziell ohne bürokratischen Aufwand unterstützt werden. Dies stellte der Vorstand des Wickendorfer Vereins bei seiner Hauptversammlung fest. Mit geringen Beitragszahlungen sei die gesamte Familie versichert. Man leiste im Trauerfall mit der sofortigen Auszahlung eines Sterbegeldes in Höhe von derzeit 600 Euro eine wichtige Soforthilfe für die Hinterbliebenen. Die Mitgliedschaft werde oft von Generation zu Generation weitergereicht.

Sportverein braucht dringend Helfer

Vor einem Jahr hatte Dominic Fischer den Vorsitz des Wickendorfer Sportvereins übernommen. Nun konnte er bei der Jahreshauptversammlung auf ein ereignisreiches Jahr zurückblicken. Höhepunkt war das Sportfest anlässlich des 65-jährigen Vereinsjubiläums, das auch Kassier Manfred Reißig erfreute. Positiv sei auch der Besuch der verschiedenen Veranstaltungen gewesen, so Fischer, jedoch würde er sich über mehr Helfer freuen. Die Hilfsbereitschaft schrumpfe immer mehr, bedauerte er. Vor allem der Ausschankdienst im Sportheim sei ein großes Problem.

Seiten

Subscribe to RSS - Ortsgeschehen