Pfarrgemeinderatswahl 2014

Liebe Gemeinde,

in unserem Erzbistum stehen am 16. Februar 2014 die Wahlen zum Pfarrgemeinderat an. Wir rufen alle Gemeindemitglieder auf, sich an der Wahl, aber auch an den Vorbereitungen zu beteiligen. Damit wir auch weiterhin eine lebendige Pfarrgemeinde bleiben, bitten wir um eure Unterstützung. Wir bitten um Mitarbeit in diesem wichtigen Gremium und suchen Jugendliche, Frauen und Männer, die bereit sind, sich als Kandidaten zur Wahl zu stellen. Wählbar sind alle wahlberechtigten Mitglieder der Pfarrgemeinde, die das 16. Lebensjahr vollendet haben (§ 3 der Wahlordnung).

Bitte überlegen Sie, ob Sie geeignete Kandidaten kennen, oder ob Sie nicht selbst bereit sind, für dieses Gremium zu kandidieren. Lehnen Sie nicht gleich ab, wenn Sie jemand bittet „mit zu machen“.

Gemeinde lebt …, wenn die Gläubigen bereit sind, aus Überzeugung die Gemeinde zu gestalten“

Wir bitten um eure Wahlvorschläge!

Der Wahlausschuss
Uwe Thoma (Vorsitzender), Silvia Martin (stellv. Vorsitzende), Thomas Förtsch und Dominik Fehn