Ergebnis der Kirchenverwaltungswahl

BEKANNTMACHUNG
über die Wahlen für die Kirchenverwaltungen der gemeindlichen kirchlichen Steuerverbände
Wahlperiode 2018/2024

Das Ergebnis der Wahl der Kuratie-Kirchenstiftung Wickendorf vom 18.11.2018 ist folgendes:

Als Kirchenverwaltungsmitglieder:
Beetz, Matthias (65 erreichte Stimmen)
Krebs, Christof (64 erreichte Stimmen)
Fehn, Dominik (58 erreichte Stimmen)
Thoma, Uwe (54 erreichte Stimmen)

Als Ersatzmann:
Förtsch, Thomas (31 erreichte Stimmen)

Gegen die Wahl kann von jedem Wahlberechtigten innerhalb einer Woche nach Bekanntgabe des Wahlergebnisses beim Pfarramt Einspruch erhoben werden. Über den Einspruch entscheidet der Wahlausschuss. Beschwerde gegen seine Entscheidung kann binnen einer Woche nach Bekanntgabe beim Pfarramt eingelegt werden. Über die Beschwerde entscheidet das Erzbischöfliche Ordinariat Bamberg.

Wickendorf, den 18. November 2018
Der Vorsitzende des Wahlausschusses
gez. Matthias Beetz

Das Wahlergebnis wird am Sonntag, nachdem alle Gewählten eine Erklärung über die Annahme oder Ablehnung der Wahl abgegeben haben, spätestens am 2. Sonntag nach dem Wahltermin durch Verkündigung und/oder Anschlag bekannt gegeben.
Das Wahlergebnis wird dem Erzbischöflichen Ordinariat Bamberg nach Ablauf der Einspruchsfrist und - falls ein Einspruch erfolgt ist - nach Vorliegen der Entscheidung des Wahlausschusses darüber und nach Ablauf der Beschwerdefrist mitgeteilt.

Zusatzinfo:
Wahlberechtigt waren 298 Personen, abgegeben wurden 71 Wahlzettel, davon 1 Briefwähler.
Wahlbeteiligung: 23,82 %