Jesus lässt nicht locker

In Wickendorf wurde am Ostermontag Jubelkommunion gefeiert. Unter den Klängen der Wickendorfer Musikanten und stürmischem Wetter zogen die vier Jubilare vom Feuerwehrhaus zur Rosenkranzkönigin-Kirche. Seit der Erstkommunion seien die Jubilare mit Jesus unterwegs, und er lade immer wieder ein, ihm zu begegnen, so Pfarrer Joachim Lindner. „Jesus lässt nicht locker, er hält an Ihnen fest“, sagte der Geistliche an die Jubilare gerichtet. Als Andenken an ihren Ehrentag erhielten die Jubilare ein Buch mit Psalmen.

Personalmeldungen

Erzbischof Ludwig Schick hat den Verzicht von Joachim L i n d n e r auf das Amt als Pfarrer der Pfarreien Teuschnitz und Tschirn sowie als Kuratus der Kuratie Wickendorf mit Wirkung vom 1. September 2017 angenommen. Mit gleichem Datum wird er von seinen priesterlichen Aufgaben im Jugendbildungshaus Am Knock in Teuschnitz sowie als Stellvertreter des Dekans des Dekanates Teuschnitz entpflichtet.

BDKJ sammelt Altkleider

Der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) in den Dekanaten Kronach und Teuschnitz sammelt auch in diesem Frühjahr wieder Altkleider in vielen Ortschaften des Landkreises Kronach. Mit dem Erlös der Sammlung soll der Sozialfond Kronach – Hilfe für benachteiligte Familien - im Landkreis Kronach unterstützt werden.

Einladung zum Fastenessen

Der Pfarrgemeinderat Wickendorf lädt herzlich zum Fastenessen am Sonntag, 19. März, ab 11:30 Uhr in der Pfarrsaal ein. Es gibt Kartoffelsuppe mit Wiener Würstchen und Brot, "Weißa Brüh" mit Klößen und zum Nachtisch Vanilleeis mit Johannisbeersoße. Der Erlös kommt dem MISEREOR Hilfswerk zugute.
Somit wird Not leidenden Menschen in Afrika, Asien und Lateinamerika geholfen.

Das Rad der Zeit dreht sich ohne Unterbrechung

Sehr geehrte Pfarrgemeinden und Kuratien
Teuschnitz mit Rappoltengrün, Tschirn, Wickendorf und Marienroth,

jeden Tag erfahren wir aufs Neue, dass es für unser Leben keinen Stillstand gibt. Das Rad der Zeit dreht sich ohne Unterbrechung und es gilt mit der Zeit zu gehen. Für mich ist es Zeit geworden, die Gemeinden hier zu verlassen.

Unser Herr Erzbischof Dr. Ludwig Schick versetzt mich mit Wirkung zum 1. September 2017.

Seiten

Subscribe to www.wickendorf.net RSS