Pfarrer Joachim Lindner ist 99 Tage im Amt

Politiker ziehen nach 100 Tagen eine Bilanz. Wesentlich bescheidener ist da der Teuschnitzer Pfarrer Joachim Lindner. Schon nach 99 Tagen hatte er zu einem "Stehempfang im Sitzungszimmer" des Wickendorfer Pfarrhauses eingeladen. Gut gelaunt konnte er feststellen: "Als Mittelfranke bin ich in Oberfranken angekommen. Ich bin wirklich gerne hier".

Pfarrer Hauth ist neuer Dekan - Pfarrer Lindner sein Stellvertreter

Erzbischof Ludwig Schick ernennt auf Vorschlag der im Dekanat Wahlberechtigten Thomas Hauth, Pfarradministrator in Reichenbach, Ludwigstadt und Steinbach a. Wald, Leitender Pfarrer im Seelsorgebereich "Pfarreienverbund Rennsteig", bisher Stellvertreter des Dekans des Dekanates Teuschnitz, mit Wirkung vom 15. November 2011 zum Leiter des Dekanates Teuschnitz.

Einladung zur Seniorenadventsfeier

Am 2. Adventssonntag, 4. Dezember, lädt der Pfarrgemeinderat wieder alle Wickendorfer und Marienrother Senioren zur Adventsfeier in den Wickendorfer Pfarrsaal ein. Beginn der Feier ist um 14:00 Uhr.

In einem vorweihnachtlichen Programm wollen wir uns bei Musik und adventlichen Geschichten auf Weihnachten vorbereiten und den Stress und die Hektik des Alltags vergessen.

Ein Engel geht von Haus zu Haus

In unserer Kuratie steht der Advent unter dem Thema „Engel“. Durch die Advents- und Weihnachtszeit werden uns die himmlischen Wesen z.B. im Gottesdienst begleiten und immer wieder begegnen.

Christen dürfen und müssen um ihre Verstorbenen trauern

Am Allerseelentag wurde in Teuschnitz in besonderer Weise der Verstorbenen aus den Pfarrgemeinden Teuschnitz, Tschirn, Wickendorf und Marienroth gedacht. Pfarrer Joachim Lindner zelebrierte ein feierliches Requiem in der Stadtpfarrkirche, das von der Stadtkapelle Teuschnitz musikalisch mitgestaltet wurde. Der Allerseelentag mache deutlich, dass auch wir Christen um unsere Verstorbenen trauern dürfen und müssen, allerdings nicht wie Menschen, die keine Hoffnung haben, sondern im Vertrauen auf den auferstandenen Herrn, so Lindner.

Seiten

Subscribe to www.wickendorf.net RSS