Neueste Fotos

Der Pfarrgarten im Winter.
Die Krippe in der Kirche wird seit vielen Jahren von Anja Jakob und Jürgen Krebs gestaltet.
Eine Detailansicht der Krippe.
Am Dreikönigstag war die Kirche mit Schnee bedeckt.
Der Nachmittag stand zur freien Verfügung. Vom Petersberg hatte man einen schönen Blick auf die Stadt.
Im Dom schloss sich eine kurze Andacht und eine Führung an.
Beim Durchschreiten der Pforte konnte man sich der Barmherzigkeit Gottes anvertrauen und sich bewusst sein, dass Gott wie der barmherzige Vater mit offenen Armen auf den verlorenen Sohn wartet.
Die Heilige Pforte am Dom St. Marien in Erfurt
Vor dem Jungfrauenportal ging Pfarrer Lindner nochmal auf das von Papst Franziskus ausgerufene Heilige Jahr der Barmherzigkeit ein, bevor man durch die Heilige Pforte des Domes schritt.
Die Wallfahrer gingen nach besinnlichen Worten von Pfarrer Lindner gemeinsam die Domstufen hoch.
Am Erfurter Domplatz angekommen, empfing Herr Kabbe die Reisegruppe. Der Reiseführer konnte viel Wissenswertes über die Thüringer Landeshauptstadt erzählen.
Der Nikolaus war auch zu Besuch.

Seiten